Im Bereich Content Management setze ich seit 2006 TYPO3 und seit einiger Zeit auch das etwas weniger bekannte, aber ebenfalls sehr leistungsfähige Textpattern ein. TYPO3 und Textpattern sind Open-Source Systeme und werden von ihrer Community ständig weiterentwickelt.

Vor allem für mittlere und grössere Anwendungen ist TYPO3 mit seinen umfangreichen Bearbeitungs- und fast unbegrenzten Erweiterungsmöglichkeiten ein ausgezeichnetes Instrument. Ob eigenständig eingesetzt oder in einer Enterprise Umgebung integriert, TYPO3 ist so flexibel, dass auch anspruchsvolle Web-Anwendungen damit umgesetzt werden können.
Eine Vielzahl an frei verfügbaren Erweiterungen und eine sehr aktive Entwicklergemeinde machen TYPO3 zu einer soliden Basis für langfristige Web-Projekte.

Textpattern ist ein extrem kompaktes System, das bereits ab wenigen Seiten sinnvoll eingesetzt werden kann. Durch seine einfach verständliche, auf den Autor ausgerichtete Arbeitweise (Artikel schreiben und publizieren) ist es leicht erlenbar und garantiert schnelle Erfolgserlebnisse.
Wie TYPO3 ist auch Textpattern durch frei verfügbare und individuell programmierte Plugin’s erweiterbar. Deshalb kann auch mit Textpattern ein breites Spektrum an Anforderungen abgedeckt werden. Blogs, Portfolios, Event-, Promotion- und Produkt-Sites sind Beispiele für seine Einsatzmöglichkeiten.

Ich berate Sie gerne wenn sie ihre Website mit einem leistugsstarken CMS betreiben möchten.
Gerne bin ich auch Designern behilflich, die sich weniger mit HTML/CSS oder CMS-Systemen auseinandersetzen möchten, ihre Entwürfe ins Web zu bringen oder mit einem CMS zu betreiben.